Die mobilen Endgeräte von Apple können allgemein gesehen eigentlich wunderbar sein, um Games zu spielen. Das einzige Problem hierbei könnte aber sein, dass keine Buttons oder Controller existieren. Bei einigen Spielen könnte dieses Problem echt zu einer Frustration oder zu Wutausbrüchen führen. Man hat aber nun ein interessantes Gadget entwickelt, um dieses Problem geschickt zu lösen. Es nennt sich „Fling Game Controller“.

Im Grunde genommen handelt es sich hierbei um einen Thumbstick, der auf das Touchscreen vom iPad aufgesetzt wird und so zu einem Joystick wird. Hier ist ein Video:

YouTube Preview Image

Nach meiner Meinung ist dieser „einfache“ Thumbstick einfach ideal, um das Problem bei einigen Games in den Griff zu bekommen. Was denkt Ihr darüber?

VIA kotaku.com